Archive for the ‘Fake-Organisation’ Category

Inszeniert? Kann doch gar nicht sein!?

19. Januar 2017

Berlin Breitscheidplatz 19.12.2016

Schleppkurven-Maße zeigen, dass der LKW nicht real über den Platz fahren konnte … es folgen Bilder der Staatspropaganda

Manhunt Underway for Suspect in Terror Attack on Christmas Market in Germany

In rund 8 Sekunden von Minute 0:49 bis 0:57 sehen wir wie der LKW trotz aller Zweifel es schafft über den eigentlich viel zu engen Platz zu fahren. Dank Quer-Räder kann das LKW-Heck in voller Fahrt seitlich verschoben werden!
Frei nach Patent DE19634549A1 (- Einparkautomatik für Kfz – Google Patents https://www.google.com/patents/DE19634549A1?cl=de )

1

2

Ist hier die „Fahrt Seitwärts“  größer als die Vorwärtsfahrt, was für eine Magie!

Kunstlich in die Standbild-Animation verwackelt und gezomt um die Suggestion einer Vorwärtsbewegung zu erzeugen.

Da hilft wohl am günstigsten Bildstabilisatorsoftware …

Ein Gif

bloggif_588083d406592

Wendekreis & Schleppkurve des LKW machen es unmöglich, dass der Sattelschlepper über den Breitscheidplatz hätte fahren können.

http://www.nahverkehr-info.de/busabmessung.php

Schleppkurven-Maße

Länge Breite minimaler
Wendekreis
vorderer
Überhang
Radstand hinterer
Überhang
12,00 m Standardbus 12,00 m 2,55 m 23,00 m 2,70 m 6,00 m 3,30 m
18.75 m Gelenkbus 18,75 m 2,55 m 25,00 m 2,70 m 5,90 m 3,30 m
Sattelschlepper 16,50 m 2,60 m 21,00 m 1,40 m 3,60 m 1,50 m
LKW 11,00 m 2,60 m 22,00 m 1,80 m 6,20 m 3,00 m
PKW 5,10 m 1,90 m 11,00 m 0,90 m 3,00 m 1,20 m

aus http://www.nahverkehr-info.de/busabmessung.php

Einige Referenzpunkte markiert:

1a-kopie 2a-kopie

 

Analyse: Für den »Hamas-Raketenstart«-Bericht wurde die kleinste Spielzeugrakete am Markt verwendet

2. September 2014

Criticomblog

Ex-NSA Jim Stone über Medienberichterstattungsterroristen.

Full analysis: Smallest toy rocket on market used for "Hamas rocket launch" newscast

6. August 2014 ? Auf Israel WERDEN Raketen abgefeuert, aber nicht von der Hamas. Das Raketenstart-Video beweist es. Die echten Raketen sind Angriffe unter falscher Flagge, von Israel gegen Israel, um die Einebnung des Gazastreifens zu rechtfertigen, damit Israel ihn annektieren kann.

Gestern strahlte die hinduistische Presse einen angeblichen Bericht über einen Hamas-Raketenstart aus, der beweist, daß diejenigen, die sagen, daß die Hamas keine Raketen hat, im Irrtum sind. Ich wußte zwar, daß mit diesem Video etwas nicht stimmt, vor allem fehlte eine sichtbare Rakete, es gab aber noch mehr, und letzte Nacht habe ich die Punkte verbunden.

Am offensichtlichsten ist die Tatsache, daß die von der Hamas verwendeten Raketen sogar laut IDF ungeleitete (unguided) ziele-und-hoffe-Raketen (point and hope rockets) ohne elektronische Steuereinheit (brainless) sind, die bis zu 65 kg wiegen, MINDESTENS aber 35 kg, und zum Starten eine Rampe benötigen.

Und die…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.302 weitere Wörter

Beschießen israelische Spezial-Kommandos israelische Städte ? “9/11″ auf israelisch ?

22. August 2014

Beschießen israelische Spezial-Kommandos
israelische Städte ?
“9/11″ auf israelisch ?

Quelle HaBE vom 18. November 2012 ein Auszug
(ups2009: Die Handschrift der ZION-Täter passt zu neuesten Meldungen wonach der ISIS Führer Al-Baghdadi ein israelischer Mossad Agent)

Mein schon lange gehegter Verdacht, dass die meisten der Raketenabschüsse von GAZA aus auf des Konto “salafitischer” oder salafitisch getarnter Kommandos geht, so wie die Hinrichtung meiner Feunde Giuliano Mer-Khamis und Vittorio Arrigoni scheint durch die folgenden Berichte bestätigt zu werden.

Meine These:  die aktuellen Angriffe Nethanjahus und seiner Liebermänner sind nicht nur mit dem Wahlkampf zu begründen. Es geht Nethanjahu &Cie darum, die verbliebenen noch nicht unterworfenen Staaten im Nahen Osten – also Syrien und Iran mit der erneuten Fast-Vernichtung GAZAs zum Eingreifen zu provozieren – so wie sie sich selbst mit den von ihren “IDF”-Spezialkommandos auf israelische Städte verschossenen Raketen zum “Verteidigungskrieg provoziert”“ haben. Dass sie dabei eventuell auch “unabhängige Salafisten” zu den Raketenabschüssen anstiften oder sie nutzen, kommt genauso in Betracht.

Ein israelisches 9/11 ?

Die Salafistischen Terroristen werden in GAZA von der Hamas radikal verfolgt und verurteilt. Daher war auch die an die Hamas gerichtete Erpressungsforderung der “Salafisten”, die den entführten Vittorio Arrigoni noch vor Ablauffrist des Ultimatums nach Folterungen erdrosselt haben: “Freilassung aller inhaftierten Salafisten!”.

Zahlreiche israelische Dissidenten, Kriegsdienstverweigerer bestätigten mir gegenüber, dass die IDF- systematisch Spezialkommandos ausbildet und einsetzt, die perfekt arabisch sprechen, den Koran in- und auswendig kennen, islamische Sitten und Gebräuche beherrschen und nach “arabischem Aussehen” ausgewählt werden. Wo der Nachschub nicht ausreicht, kann ja Katar oder Saudi-Arabien etwas aushelfen. ? Aber in der angespannten sozialen Lage im Kolonial-Apartheid-Staat Israel lassen sich wohl unter den Kindern der gesellschaftlich abgehängten eingeborenen jüdischen Palästinenser ausreichend solcher Anwärter rekrutieren…

örR „Mietmaul“?

9. August 2014

Ist der MDR ein völkerverhetzendes örR „Mietmaul“ des Tages?

Oder was wird über Fake terror plots der Mossad Kreation namens Ham-as(s) berichtet?

MDR 08.08.2014, 19-30 Uhr 1

MDR 08.08.2014, 19-30 Uhr 1

eine „böse“ Qassam

MDR 08.08.2014, 19-30 Uhr 2

MDR 08.08.2014, 19-30 Uhr 2

abgeschossen von einer Terrorgruppe „Schinken – Arsch“ (Ham-ass)

MDR 08.08.2014, 19-30 Uhr 3

MDR 08.08.2014, 19-30 Uhr 3

macht „furchtbare“ Verwüstungen indem ein sandkastenartiges Gelände auf einer Fläche von einem Quadratmeter verschmutzt wird.

So liefert der Ham-Mossad-ass dem zionistischen Apartheidregime auf Wunsch Propaganda-Begründung für zionfaschistische Bombenterror Massaker

MDR 08.08.2014, 19-30 Uhr 4

MDR 08.08.2014, 19-30 Uhr 4

MDR 08.08.2014, 19-30 Uhr 5

MDR 08.08.2014, 19-30 Uhr 5

PS: Und JA „liebe“ Prof. Dr. Karola Wille – Intendantin des MDR, auch ARD bis ZDF sind wie „Die Propagandaschau“ hinreichend dokumentiert auf einem ganz speziell möglichem Niveau